Abenteuer Deutschland

Erlebe eine Deutschland Durchquerung mit dem Rennrad, von der Du immer geträumt hast - eine Radreise für Entdecker auf dem Rennrad. mehr

Unsere Etappen

Die geplanten Rennradtouren bei dieser Radreise umfassen insgesamt:
 720km  8.100hm

Unverbindliche Buchungsanfrage

Rennradreise mit 6 Etappen von Eisenach nach Garmisch 

Deutschland-Tour von Nord nach Süd, Teil 2

Unsere Tour von Eisenach, dem geographischen Mittelpunkt Deutschlands nach Garmisch-Partenkirchen an die Deutsch/Österreichische Grenze stellt den zweiten Teil unserer Deutschland-Tour von Nord nach Süd da. Wir starten im westlichen Thüringen, durchfahren Unterfranken, Mittelfranken und Schwaben, bis wir in Oberbayern unser Ziel erreichen.

Wir teilen unsere Deutschland-Tour in zwei Teile, somit kann jeder für sich entscheiden, ob er die Rennradreise von Flensburg über Eisenach nach Garmisch in einem, zweigeteilt oder auch nur von Eisenach bis nach Garmisch erleben möchte.

...alle Tourenfahrer, die sich den Traum einer klassischen Deutschland-Tour erfüllen möchten, ohne dabei gleich die längsten und schwierigsten Etappen überwinden zu wollen. Gleichwohl bleibt unsere Reise ein echtes Abenteuer und eine echte Herausforderung, die nichts mit Flussradeln zu tun hat: die durchschnittlichen 1.550 Höhenbeter am Tag erfordern eine gute Grundkondition, und auch die Kilometer zwischen 102 und 144km sollte man nicht unterschätzen, dennoch ist diese Reise nicht nur für Extremsportler gut zu schaffen.

Gemäß unserer Levelbeschreibung empfehlen wir diese Reise allen Radfreunden, die sich in Level 3/ Level 4 wiederfinden.

Unsere Reisen sind für alle Radsportler geeignet, die ohne Leistungsdruck in kleinen Gruppen mit maximal 12 Gästen in freundschaftlicher Atmosphäre ihrer Leidenschaft für das Radfahren nachgehen möchten und dabei einen gewissen Komfort bevorzugen. 

Wir haben für Dich eine Auswahl an sehr schönen 3-4*-Hotels getroffen, die alle mit einem reichhaltigen Speiseangebot und anderen Annehmlichkeiten auf Dich warten. Wir verzichten bewusst auf Übernachtungen in Pensionen und Gasthäusern, da wir nach den Etappen einen gewissen Komfort geniessen möchten. Teilweise verfügen unsere Hotels über einen Wellnessbereich.

In der Regel nehmen wir unser Abendessen im jeweiligen Hotel ein, in Einzelfällen gehen wir auch in ein benachbartes Restaurant. Das Menü ist auch hier Bestandteil deines Arrangements und beinhaltet keine versteckten Kosten.

Der erste Tag ist für deine entspannte Anreise vorgesehen. Wir möchten, dass wir uns gemeinsam und in aller Ruhe auf den Urlaub einstimmen und nicht aus Kostengründen nachts anreisen und anschließend übermüdet aufs Rad steigen.

Diese Reise wird als Etappenreise durchgeführt, d.h. wir starten morgens gemeinsam nach dem Frühstück an unserem jeweiligen Hotel und fahren zu unseren täglich wechselnden Etappenzielen.
Dein Gepäck befindet sich während den Etappen in unserem Begleitfahrzeug, welches exklusiv für deine Gruppe zur Verfügung steht. Unser Begleitfahrzeug treffen wir an mehreren vereinbarten Treffpunkten, in der Regel vor den Passauffahrten, auf der Passhöhe, sowie am Ende der Abfahrt. Dort besteht immer die Möglichkeit, auf das Gepäck zuzugreifen, so dass du komplett ohne Rucksack o.ä. unterwegs bist.
Während den Pausen bieten wir euch Verpflegung und Getränke an, so dass ihr neben einem Top-Service auch einen minimalen Aufwand an Nebenkosten habt.

Am letzten Tag können wir noch in Ruhe frühstücken und treten unsere Rückfahrt gegen 08:00 Uhr an, so dass ihr am frühen Nachmittag wieder am Ausgangspunkt in Eisenach seid.  

Komm´ mit und erfülle dir den Traum einer Deutschland-Durchquerung!

  • 2x Übernachtung in 4* Hotel,
  • 5x Übernachtung in 3* Hotel
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x mehrgängiges Abendmenü
  • 6x Etappenverpflegung (Getränke, belegte Brötchen, Obst, Müsliriegel, etc.)
  • Tourenführung und Reiseleitung
  • Rücktransport zum Startpunkt nach Eisenach
  • persönliche Betreuung
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • Gepäcktransport und Begleitfahrzeug mit Werkzeug und Hilfsmittel
  • Foto-Service
  • GPS-Daten im Vorfeld

Du möchtest diese Reise bei uns buchen und am liebsten von Nord nach Süd in einer Reise erleben, also Deutschland-Tour Teil 1 und Teil 2 an einem Stück fahren.

Dann sichere dir jetzt deinen zusätzlichen Vielfahrer-Rabatt über 100,00€.

Diesen Rabatt erhältst du wenn du diese Reisen zusammen buchst.

Anreise

Eigenanreise nach Eisenach, einchecken, ankommen, abschalten...
Wir werden euch im Vorfeld der Reise einen Parkplatz empfehlen, auf dem ihr während der Tour eure Fahrzeuge kostenlos abstellen könnt. Um 19:00 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen, Kennenlernen und Tourbesprechung, bevor es am nächsten Tag endlich losgeht.

[112km / 1.600hm] Eisenach - Unterelsbach

Wir starten unsere Reise von Eisenach nach Unterfranken in das wunderschöne Unterelsbach.
Die ersten 10 Kilometer nutzen wir zum Einrollen, bevor uns kurz vor Ebertsberg die erste Steigung erwartet. Wir sind im Thüringer Wald angekommen und klettern ca. 10km hoch zur Glasbachwiese, welche sich auf dem berühmten Rennsteig, dem Kammweg entlang des Thüringer Waldes befindet. Diese bildet den Passübergang von Rühle nach Bad Liebenstein.
Es geht nun auf eine ca. 13km lange phantastische Abfahrt hinunter nach Barchfeld. Wir rollen von hier aus weiter nach Bad Salzungen, um uns anschließend wieder wellig nach oben zum Bad Salzunger Berg zu kämpfen.
Wir sind im Mittelgebirge ankommen und erleben das typische auf- und ab dieser Region. Wir rollen durch den Thüringer Wald und erreichen den angrenzenden Naturpark Bayerische Rhön, wo wir nach einigen weiteren Höhenmetern unser heutiges Etappenziel Unterelsbach erreichen.

[133km / 1.000hm] Unterelsbach - Trabelsdorf

Heute erwartet uns eine ewige Berg- und Talfahrt durch drei beindruckende Naturparks. Wir beginnen unsere Etappe in Unterelsbach und erleben das Mittelgebirge der Rhön im wunderschönen Frankenland, bis wir die Rhön in Bad Neustadt an der Saale wieder verlassen und den Naturpark Hassberge anpeilen. Ein weiterer Mittelgebirgszug, der uns viele Höhenmeter verspricht. Er liegt nördlich des Mains in Unterfranken und reicht bis in den nördlichen Landkreis Bamberg. Wir genießen die Natur im westlichen Teil des Naturparks und rollen gen Süden bis wir den Main in Eltmann überqueren und somit zu unserem dritten Naturpark, dem Steigerwald gelangen. Nun sind es nur noch wenige Kilometer bis Trabelsdorf, wo unser heutiges Etappenziel wartet.

[144km / 1.950hm] Trabelsdorf - Vehlberg

Königsetappe durch den Steiger Wald und Frankenhöhe!

Wir starten unsere Königsetappe in Trabelsdorf und radeln durch den Naturpark Steigerwald, welcher im Herzen von Franken liegt. Ein anmutiges Mittelgebirge mit sagenumwobenen Bergen und weiten Ausblicken heißt uns willkommen.
In Neustadt an der Aisch wechseln wir vom Steiger Wald in den Naturpark zur Frankenhöhe. Sonnige Weinberge, uralte Wälder und unzählige Weiher erwarten uns. Wie radeln wellig mit reichlich Höhenmetern gespickt gen Süden quer über den Bergrücken der Frankenhöhe bis nach Vehlberg.

[107km / 950hm] Vehlberg - Lauingen

Nach der gestrigen Königsetappe lassen wir es heute etwas ruhiger angehen und machen einen Abstecher in's Ländle nach Baden-Württemberg.
Wir starten in Vehlberg und verlassen die Frankenhöhe Richtung Süden. Die ersten 40km rollen wir mit wenigen Ausnahmen im flachen Gelände über die ruhigen Landstraßen und Dörfer hinweg in das Ländle.
Ab Eck an Berg wird es leicht wellig und wir sehnen uns schon wieder nach weiteren Höhenmetern, welche uns in Bopfingen auf dem Weg zum Hohenberg freudig begrüßen. Wir müssen uns die 4km lange Auffahrt erarbeiten, bevor es nur noch 40km nach unten zum Ausrollen, bis nach Lauingen in Bayern zurückgeht.

[121km / 1.350hm] Lauingen - Kaufbeuren

Auf unserer vorletzten Etappe geht es tendenziell immer Bergauf. Wir Durchqueren die Westlichen Wälder von Augsburg, eine hügelige Landschaft mit tollen Radwegen und erleben im Allgäu die Alpenstraße mit einem phantastischen Panoramablick. Wir kommen unserem Reiseziel Südbayern immer näher!

[102km / 1.250hm] Kaufbeuren - Garmisch-Partenkirchen

Unsere Letzte Etappe führt uns von Kaufbeuren nach Garmisch-Partenkirchen. Wir starten von Kaufbeuren in Richtung Süden und rollen am Bärensee, Bachtelsee sowie der Wertach entlang nach Marktoberdorf und weiter nach Stötten. Hier heißt es noch einmal 5km Bergauf und eine weitere tolle Abfahrt genießen. Wir sind im Alpenvorland angekommen und werden überwältigt vom Alpenpanorama. Am Lechsee kreuzen wir die Via Claudia, die über die Alpen führt.
Eine weitere kleine Asphaltblase heißt es nun noch zu meistern, dann geht es noch einmal hinauf in die Höhenlagen und wir rollen durch den Schwarzbacher Wald hinunter zur Amma und wieder hoch zur Ammergaustraße. Von hier geht es jetzt leicht wellig in das Ammergebirge hinein bis nach Ettal. Nun sind es lediglich 5km Abfahrt und weitere 8km bis zu unserem Reiseziel nach Garmisch-Partenkirchen.

Was für ein Abenteuer!

Abreise

Nach dem Frühstück treten wir gemeinsam die Rückreise zu unserem Ausgangspunkt der Tour an. Erfahrungsgemäß erreichen wir das Ziel am frühen Nachmittag.

Eisenach - Garmisch, Level 3/4

Tour-Nr RR 2018- 33
Reisedauer 8 Tage
Etappen 6 Etappen

Distanz

720km

Anstieg 8.100hm

Anspruch

Level 3/4

Preis/Person

ab 1.375,00€

Teilnehmer Mindestens 6
Maximal 12

Alle Termine sind noch buchbar! Jetzt Buchungsanfrage stellen!

Druckversion - alle Daten und Infos dieser Tour zum Ausdrucken
Rufen Sie an!

Du hast Fragen? Dann ruf einfach an: +49 (0) 2441- 99 49 880

Alternative RadreiseDas könnte Dich auch interessieren: Rennradreise Garmisch-Gardasee, Level 3
+49 (0) 24 41 - 99 49 880