Rennradfahren auf den Kanaren

Gran Canaria bietet dem Rennradfahrer Herausforderung am Berg und Regeneration am Strand. mehr ...

Unsere Rennradtouren

Die geplanten Touren bei dieser Rennradreise umfassen insgesamt:
Gesamtkilometer345 Km  Gesamthöhenmeter6.700 Hm

Unverbindliche Buchungsanfrage

Rennradreise mit 5 Etappen 

Gran Canaria - ewiger Frühling

Du möchtest im sonnigen Süden etwas für Deine Form tun und gleichzeitig dem Trubel der Balearen aus dem Weg gehen? Dann entdecke mit uns Gran Canaria!
Die fast kreisrunde Insel bietet ideale Bedingungen für einen Urlaub mit dem Rennrad: endlose Sandstrände im Süden und eine üppige Vegetation im Inselinneren mit einer spektakulären, steil ins Wasser abfallenden Küstenregion. Aufgrund der unterschiedlichen Flora und Fauna mit wechselnden Landschaftsformen wird die schönste Insel der Canaren auch „Miniaturkontinent“ genannt. Idyllische Bergdörfer, bizarre Felsformationen und fruchtbare Täler lassen sich auf gut ausgebauten Straßen mit dem Rad erkunden - und das an 365 Tagen im Jahr!

Radsportfans, die mit uns einfach die Leidenschaft des Bergauffahrens teilen oder einmal die Herausforderung einer Transalp testen möchten.
Gran Canaria hat die Topographie eines Kegels: fast kreisrund und zur Mitte hin ansteigend bis auf den 1.945m hohen Pico de las Nieves. Die Steigungen werden jedoch immer wieder von Flachpassagen unterbrochen und sind in der Regel nie zu steil. Auf unseren Touren kommen daher einige Höhenmeter zusammen, sie sind dafür aber mit durchschnittlich 80 km Länge sehr ausgewogen. Wir fahren im mittleren Tempobereich, d.h. je nach Streckenlänge und Profil ca. 18-22 km/h.

Gemäß unserer Levelbeschreibung empfehlen wir diese Reise allen Radfreunden, die sich in Level 3 und Level 4 wiederfinden.

Der Standort unserer Reise liegt im Süden der Insel, in Playa del Ingles. Die Unterbringung erfolgt in einem ansprechenden 4 Sterne- Erwachsenen-Hotel, dem Sentido Gran Canaria Princess, das mit zwei großen Pools, geräumigen Doppelzimmern (EZ=DZ) inkl. möbiliertem Balkon auf Dich wartet.
Frühstück und Abendessen sind reichhaltig, vielfältig und werden in Buffetform serviert.
Für den perfekten Ausgleich von Körper und Seele stehen ein Wellness- und Saunabereich mit Finnischer Sauna, Whirlpool und Dampfbad bereit. Beauty- und Massageanwendungen sind auf Anfrage buchbar.

Wer sein eigenes Rad lieber zu Hause lassen möchte, dem vermitteln wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner vor Ort gerne ein Leihrad. Das Angebot an Rädern ist sehr hochwertig und umfasst top- aktuelle Cannondale- Räder mit Aluminium- oder Carbonrahmen in Compact- oder Dreifachausstattung  (siehe hierzu auch unsere Information in der Rubrik Service/Mietrad).

Der erste und letzte Tag sind jeweils für die An- und Abreise vorgesehen, bevor es am 2. Tag erstmalig mit dem Rad losgeht; der 5. Tag dient der Erholung und es findet keine geführte Tour statt. Sollte sich ein Regentag ankündigen, werden wir selbstverständlich flexibel darauf reagieren.

Wir führen diese Reise als Standortreise durch, d.h. zu unseren  Ausfahrten starten wir morgens gemeinsam nach dem Frühstück und kehren am Nachmittag zu unserem Hotel zurück. Wir von BIKE 4 PASSION haben unser Quartier ebenfalls in Deinem Hotel bezogen und sind natürlich auch nach den Ausfahrten jederzeit für Dich erreichbar.

Komm´ mit, und entdecke mit uns die Faszination Gran Canarias!

  • 7x Übernachtung in 4*-Hotel
  • 7x Halbpension (Buffet)
  • 5x geführte Touren
  • Flughafentransfer
  • persönliche Betreuung
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • Foto-Service
  • GPS-Tracks im Vorfeld
  • Vermittlung Mietrad
  • Auf Wunsch Flugbuchung

Anreise

Anreise mit dem Flieger, Transfer vom Flughafen zum Hotel, Einchecken, am Abend gemeinsames Essen und Kennenlernen.

Hinweis: Der Transfer ist Bestandteil unserer Leistungen und funktioniert unabhängig von gewählter Fluggesellschaft und den individuellen An- und Abflugzeiten.

Arguineguin - Soria - Maspalomas [68km / 1.100hm]

Als tollen Einstieg in unsere Trainingswoche rollen wir ein paar Kilometer am Meer entlang, bevor wir ins Hinterland abbiegen und auf der leicht ansteigenden Straße Richtung Soria hinauf fahren. Am Ende des Tals liegt ein 7km langer Anstieg auf feinstem Untergrund vor uns. Auf der Rückfahrt können wir die  rauschende lange Abfahrt genießen. 

Fataga – San Bartoholome - Santa Luica [ 77km / 1.650hm]

Durch das wunderschöne Barranco de Fataga, auch Tal der 1000 Palmen genannt, fahren wir heute hinauf in die schroffe Felslandschaft Gran Canarias und finden mit San Bartholome und Santa Lucia ein paar typische Bergdörfer, dabei bieten sich immer wieder fantastische Panoramablicke. Die Abfahrt hinunter zum Meer fährt sich wie im Rausch mit einem Dauergrinsen im Gesicht.

Puerto Mogan - Tauro Pass [81km / 1.650hm]

Zunächst geht es über die Küstenstraße zum malerischen Fischerdorf Puerto de Mogan. Nach einer Pause am Meer nehmen wir in einer eindrucksvollen Landschaft die zunehmend kleiner und enger werdende Serpentinenstraße des 11km langen Tauropasses in Angriff. Die anschließende Abfahrt über Soria hinunter zum Meer lässt die vorherigen Anstrengungen fast vergessen.

Ruhetag

Der heutige Tag sollte im Rahmen unserer Trainingsplanung ein Ruhetag sein und der Erholung dienen. Wie wäre es mit einem Spaziergang oder Strandtag?
Alternativ: eine lockere, kleine Regenerationsrunde ohne größere Anstrengungen.

Argüimes - Santa Lucia - San Bartolome - Fataga [86 km / 1.800 hm]

Nach dem Ruhetag haben wir neue Kraft getankt und entführen euch noch einmal in die schroffe Bergwelt dieser Insel und durchfahren ein paar dieser wunderschönen Bergdörfer. Auf neu geteerter Straße genießen wir die großartige Abfahrt durch das canyonartige Barranco de Fataga.

Ayagaures [30km / 500hm]

Zum Abschluss/Ausrollen drehen wir heute noch eine kleine Runde durch das wunderschöne Schilftal nach Ayagaures und hinauf zum „Adlerpass“. Am Nachmittag bleibt genügend Zeit für Einkäufe, Packen, Strand, etc.

Abreise

Nun heißt es leider Abschied nehmen: Frühstück, Verabschiedung und Rücktransfer zum Flughafen, je nach Flugzeiten.

Hinweis: Der Transfer ist Bestandteil unserer Leistungen und funktioniert unabhängig von gewählter Fluggesellschaft und den individuellen An- und Abflugzeiten.

Rennradreise
Gran Canaria - ewiger Frühling

Tour-Nr RR 2017- 17
Reisedauer 8 Tage
Etappen 5
Distanz 345km
Anstieg 6.700hm
Anspruch Level 3/4

Preis/Person

890,00€ zzgl. Flug

Mietrad Cannondale Alu ab 108,00€ (6 Tage)
Teilnehmer Mindestens 6
Maximal 12

Alle Termine sind noch buchbar! Jetzt Buchungsanfrage stellen!

Druckversion - alle Daten und Infos dieser Tour zum Ausdrucken
Rufen Sie an!

Du hast Fragen? Dann ruf einfach an: +49 (0) 02441- 99 49 880

Alternative RadreiseDas könnte Dich auch interessieren: Mountainbikereisen nach Gran Canaria
+49 (0) 24 41 - 99 49 880