Rennradfahren in Schottland

Schottland und die Highlands haben Kultstatus und bieten hervorragende Möglichkeiten zum Rennradfahren  mehr ...

Unsere Rennradtouren

Die geplanten Touren bei dieser Rennradreise umfassen insgesamt:
Gesamtkilometer600Km  Gesamthöhenmeter5.900Hm

Unverbindliche Buchungsanfrage

Rennradreise mit 6 Etappen

Schottland - Urlaub mit Kultstatus

Anreise

Eigenanreise nach Edingburgh, nach der Landung holen wir euch gerne ab und übernehmen den Transfer zum Hotel. Am Nachmittag ggf. Übernahme und Einstellung der Mieträder, am Abend gemeinsames Abendessen, kennen lernen und Tourbesprechung.

[100km, 850hm]

Wir fahren ganz entspannt los und nähern uns bereits auf den ersten Kilometern dem ersten Highlight, der Überquerung des Firth of Forth über die 2,5km lange Brücke Firth Bridge. Nachdem wir Edingburgh hinter uns lassen, wird es schnell ruhiger. Die Weiterfahrt, vorbei an Loch Leven, gespickt mit den ersten Anstiegen der Tour vermitteln einen Vorgeschmack auf die folgenden Tage.    

[125km / 1.750hm]

Die Länge der Etappe zeigt es bereits: größere Städte liegen hinter uns, die Besiedelung nimmt ab. Belohnt werden wir stattdessen mit Wildromatik, purer Natur und schweißtreibenden Anstiegen in den Highlands auf unserem Weg nach Nethy Bridge. Unsere Route führt uns übrigens auch nach Balmoral Castle, der Sommerresidenz der britischen Königsfamilie.

[62km / 650hm]

Nach dem langen gestrigen Tag lassen wir es heute etwas ruhiger angehen und gelangen bereits am frühen Nachmittag zu unserem Etappenziel in Inverness, der Hauptstadt der Highlands. Hier lohnt sich die Besichtigung des historischen Stadtzentrums und der Burg.

[105km / 1.100hm]

Unsere heutige Etappe führt uns entlang dem zweitgrößten und gleichzeitig tiefsten See Schottlands, dem Loch Ness. Es ist ein ständiges Auf und Ab an dessen Ende wir einen ca. 10km langen Anstieg bewältigen. Die tolle Abfahrt führt uns entlang von Loch Lochy zum heutigen Etappenziel nach Fort William.

[105km / 900hm]

Nach weiteren gut 20km entlang der Inverscaddle Bay verlassen wir so langsam die Küstenregion und tauchen noch einmal in die Highlands ein. Wir fahren hinauf in das mythische Rannoch Moor, ein nahezu unbewohntes Hochmoor voller Wasserläufe, Seen und unzähligen Postkartenmotiven.

[102km / 650hm]

Wir genießen noch einmal die Ruhe und die unvergleichliche Natur der Highlands, bevor wir über Callander und Stirling so langsam wieder in Richtung Edinburgh rollen. Ein Großteil der Strecke verläuft über stillgelegte Bahntrassen, die uns heute als gut ausgebaute Radwege dienen.

Abreise

Nach dem gemeinsamen Frühstück bringen wir euch gerne zum Flughafen und treten die individuelle Heimreise an.

 

 

Wer Schottland als Reiseziel hört, denkt sicherlich an Whisky, Schottenrock, Loch Ness, Dudelsackmusik, Schafe, Burgen, Mythen und vieles mehr. Aber Schottland ist auch für Radfahrer ein faszinierendes Revier: eine außergewöhnliche Natur mit ständig wechselnden Lichtverhältnissen, herrliche Moorlandschaften, dazu wildromatische Seen, Steilküsten und historische mittelalterliche Städte.
Die Straßen sind meist verkehrsarm und in einem guten Zustand. Aber Vorsicht: das ständige Auf- und Ab, gespickt mit kleinen Rampen im zweistelligen Steigungsbereich haben es auch in sich.
Start und Ziel unserer 8 tägigen Rundreise ist Edinburgh, eine der schönsten Städte Europas. Von hier aus brechen wir auf in die schottischen Naturparks, den Highlands, Loch Ness, Inverness, Stirling und anderen einzigartigen Schauplätzen.
Mit Schottland möchten wir euch ein außergewöhnliches und gleichzeitig faszinierendes Reiseziel präsentieren.
Starte mit uns Dein unvergessliches Abenteuer!

Radsportfans, die ein außergewöhnliches Reiseziel entdecken möchten und keine Angst vor Anstiegen haben. In Schottland geht es ständig hoch und wieder hinunter, wobei die Anstiege und Abfahrten meist relativ kurz, aber manchmal auch knackig sind.

Wir fahren im mittleren Tempobereich, d.h. je nach Streckenlänge und Profil ca. 18-22 km/h.
Gemäß unserer Levelbeschreibung empfehlen wir diese Reise allen Radfreunden, die sich in Level 3 wiederfinden.

Unsere gewählten Unterkünfte sind allesamt 3*-Standard und zeigen euch typisch britische Architektur, gepaart mit großer Gastfreundschaft. Auf Bed & Breakfast müsst ihr euch sicherlich nicht einstellen.

Wer sein eigenes Rad lieber zu Hause lassen möchte, dem vermitteln wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner vor Ort gerne ein Leihrad.

(siehe hierzu auch unsere Information in der Rubrik Service/Mietrad).

Der erste und letzte Tag unserer Reise ist jeweils für die An- und Abreise vorgesehen. Diese Reise wird als Etappenreise durchgeführt, d.h. wir starten morgens gemeinsam nach dem Frühstück an unserem jeweiligen Hotel und fahren zu unseren täglich wechselnden Etappenzielen. Dein Gepäck befindet sich während den Etappen in unserem Begleitfahrzeug und wird zum nächsten Hotel gebracht. Unser Begleitfahrzeug treffen wir an vereinbarten Treffpunkten, dort besteht auch die Möglichkeit, auf das Gepäck zuzugreifen. Während den Pausen bieten wir euch Verpflegung und Getränke an, so dass ihr neben einem Top- Service auch einen minimalen Aufwand an Nebenkosten habt.

Komm' mit, und entdecke mit uns die Faszination Schottlands!

Mit dem Flugzeug: Edinburgh verfügt über einen eigenen Flughafen und ist von vielen  Flughäfen in Deutschland gut erreichbar. Wir sind bereits vor Ort und holen euch gerne vom Flughafen ab!

Mit der Fähre: Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Anreise mit der Fähre: eigenes Rad ins Auto, ab nach Amsterdam und der Urlaub beginnt. Die knapp 16 stündige Schiffsfahrt nach Newcastle ist ein besonderes Erlebnis auf See. Von Newcastle im Norden Englands liegt Edinburgh noch ca. eine Autostunde entfernt.Die Kosten hierfür liegen bei ca. 500,00€ für 2 Personen für Hin- und Rückreise inklusive PKW- Mitnahme Schlafkabine.
www.dfdsseaways.de

  • 7x Übernachtung in 3*-Hotel
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x mehrgängiges Abendmenü
  • 6x Etappenverpflegung (Getränke, belegte Brötchen, Obst, Müsliriegel, etc.)
  • Tourenführung und Reiseleitung
  • Flughafentransfer
  • persönliche Betreuung
  • Gepäcktransport und Begleitfahrzeug mit Werkzeug und Hilfsmittel
  • Foto-Service
  • GPS-Daten im Vorfeld
  • Vermittlung Mietrad
  • Auf Wunsch Flugbuchung

Du möchtest diese Reise bei uns buchen und am liebsten auch noch eine Standortreise zur Vorbereitung oder einfach nur eine Wochenendreise um BIKE4PASSION für diese Reise kennenzulernen?

Dann sichere dir jetzt deinen zusätzlichen Vielfahrer-Rabatt über 50€.

Diesen Rabatt erhältst du wenn du diese Reise zusammen mit einer Standort- bzw. Wochenendreise innerhalb einer Woche buchst.

Kombiniere diese Reise jetzt mit einer weiteren Reise und sichere dir deinen Rabatt in Höhe von 50€!

Rennradreise Schottland

Tour-Nr RR 2016- 20
Reisedauer 8 Tage
Etappen 6
Distanz 600km
Anstieg 5.900hm
Anspruch Level 3

Preis/Person

ab 1.550,00€

Mietrad auf Anfrage
Teilnehmer Mindestens 6
Maximal 12

Alle Termine sind noch buchbar! Jetzt Buchungsanfrage stellen!

Alle Termine sind noch buchbar! Jetzt Buchungsanfrage stellen!


Druckversion - alle Daten und Infos dieser Tour zum Ausdrucken
Rufen Sie an!

Du hast Fragen? Dann ruf einfach an: +49 (0) 02441- 99 49 880

Alternative RadreiseDas könnte Dich auch interessieren: Mountainbikereisen nach Schottland
+49 (0) 24 41 - 99 49 880