Rennradurlaub in der Schweiz

Erlebe die schweizer Bergwelt mit dem Rennrad - eine besondere Radreise im Radland Schweiz. mehr ...

Unsere Etappen

Die geplanten Rennradtouren bei dieser Radreise umfassen insgesamt:
610km  12.500hm

Unverbindliche Buchungsanfrage

Rennradreise mit 6 Etappen 

Tour de Suisse - alpiner Hochgenuss

Rennradtour Schweiz: ein ganz besonderes Reiseerlebnis für den ambitionierten Radfahrer ist unsere Tour de Suisse mit Start und Ziel in Lenzerheide. Die Schweiz ist als Radregion unerschöpflich, faszinierend sind die landschaftlichen Reize dieses Landes. Bei einer Radreise durch die Schweiz erlebst Du glitzernde Gletscherwelten der Hochalpen und gleichermaßen mediterranes Klima im Wallis und Tessin, tosende Gebirgsbäche und sanft gewellte Matten, außerdem stolze Burgen, alte Kirchen, schmucke Bauernhöfe und malerische Dörfer. Fahre mit uns über die schönsten und berühmtesten Pässe der Schweizer Alpen, z.B. dem romantischen Albulapass, den wilden Splügenpass oder den legendären St. Gotthard und den wunderschönen Sustenpass.

…alle Radsportfans, die über ausreichende Erfahrungen im Hochgebirge verfügen, unsere Leidenschaft für die schweizer Bergwelt teilen und eine tolle Alternative zu der klassischen Route suchen.

Gemäß unserer Levelbeschreibung empfehlen wir diese Reise allen Radfreunden, die sich in  Level 4 wiederfinden.

Unsere Reisen sind für alle Radsportler geeignet, die ohne Leistungsdruck in kleinen Gruppen mit maximal 12 Gästen in freundschaftlicher Atmosphäre ihrer Leidenschaft für das Radfahren nachgehen möchten und dabei einen gewissen Komfort bevorzugen. 

Wir haben für Dich eine Auswahl an sehr schönen 3-4*-Hotels getroffen, die alle mit einem reichhaltigen Speiseangebot und anderen Annehmlichkeiten auf Dich warten. Teilweise verfügen unsere Hotels über einen Wellnessbereich.

Der erste Tag ist für deine entspannte Anreise vorgesehen. Wir möchten, dass wir uns gemeinsam und in aller Ruhe auf den Urlaub einstimmen und nicht aus Kostengründen nachts anreisen und anschließend übermüdet aufs Rad steigen.

Diese Reise wird als Etappenreise durchgeführt, d.h. wir starten morgens gemeinsam nach dem Frühstück an unserem jeweiligen Hotel und fahren zu unseren täglich wechselnden Etappenzielen. Dein Gepäck befindet sich während den Etappen in unserem Begleitfahrzeug, welches exklusiv für deine Gruppe zur Verfügung steht. Unser Begleitfahrzeug treffen wir an mehreren vereinbarten Treffpunkten, in der Regel vor den Passauffahrten, auf der Passhöhe, sowie am Ende der Abfahrt. Dort besteht immer die Möglichkeit, auf das Gepäck zuzugreifen, so dass du komplett ohne Rucksack o.ä. unterwegs sein kannst.   Während den Pausen bieten wir euch Verpflegung und Getränke an, so dass ihr neben einem Top-Service auch einen minimalen Aufwand an Nebenkosten habt.

Komm' mit und erlebe mit uns die Faszination der Schweizer Alpen!

  • 5x Übernachtung in 3*-Hotel
  • 2x Übernachtung in 4*-Hotel
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x mehrgängiges Abendmenü
  • 6x Etappenverpflegung (Getränke, belegte Brötchen, Obst, Müsliriegel, etc.)
  • Tourenführung und Reiseleitung
  • persönliche Betreuung
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • Gepäcktransport und Begleitfahrzeug mit Werkzeug und Hilfsmittel
  • Foto-Service
  • GPS-Daten im Vorfeld

Du möchtest diese Reise bei uns buchen und am liebsten auch noch eine Standortreise zur Vorbereitung oder einfach nur eine Wochenendreise um BIKE4PASSION für diese Reise kennenzulernen?

Dann sichere dir jetzt deinen zusätzlichen Vielfahrer-Rabatt über 50€.

Diesen Rabatt erhältst du wenn du diese Reise zusammen mit einer Standort- bzw. Wochenendreise innerhalb einer Woche buchst.

Kombiniere diese Reise jetzt mit einer weiteren Reise und sichere dir deinen Rabatt in Höhe von 50€!

Anreise

Eigenanreise nach Lenzerheide, einchecken, ankommen, abschalten...
Um 19:00Uhr gemeinsames Abendessen, kennenlernen und Tourbesprechung.

Anders als in anderen Regionen stehen in der Schweiz nur selten kostenlose Wander- oder Hotelparkplätze zur Verfügung. Wer mit dem Auto anreist, darf sein Fahrzeug für die Dauer der Reise auf dem Hoteleigenen Parkplatz abstellen, die Kosten betragen 50,00CHF für die Woche. Kostenfreie Parkplätze sind in der Umgebung leider nicht verfügbar.  

[ 110km / 1.700hm] Lenzerheide - Chiavenna

Highlights: Albulapass, St. Moritz, Malojapass

Nach einer lockeren Talfahrt zu Beginn erklimmen wir den wunderschönen Albulapass. Durch die spektakuläre Albula-Schlucht mit ihren tosenden Wasserfällen erleben wir ein imposantes Naturschauspiel. Wir ziehen vorbei an unzähligen Engadiner Häusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Mit etwas Glück sehen wir die berühmte Räthische Eisenbahn, die durch 5 Kehrtunnels und 9 Viadukte die Berge hinaufführt. Zur Belohnung der Anstrengung durchfahren wir auf der Passhöhe (2.315m) das Tor ins Engadin. Anschließend gelangen wir über St. Moritz und den Malojapass über eine 30km lange Abfahrt zu unserem 1. Etappenziel nach Italien in die Lombardei.

[114km / 2.500hm] Chiavenna - Bellizona

Highlights: Splügenpass, San Bernadino, Bellizona

Der 29km lange Splügenpass führt uns von Chiavenna aus über viele typisch italienische kleine Orte durch das Valle San Giácomo. Unzählige Tunnel, Galerien und Kehren bieten dabei atemberaubende Blicke hinunter ins Tal. Nach einer Rasanten Abfahrt nähern wir uns dem 8km langen Anstieg zum San Bernadino, der uns im Anschluss mit einer schier endlosen Abfahrt hinunter ins mediterrane Tessin zu unserem Tagesziel ins mondäne Bellinzona führt.

[83km / 2.000hm] Bellizona - Andermatt

Highlights: Val, Tremola, St. Gotthard

Heute lassen wir es etwas ruhiger angehen und gelangen über das berühmte Airolo und dem Val Tremola über die denkmalgeschützte Straße zum Mythos des St. Gotthard: ein landschaftlich toller und vor allem sehr ruhiger Pass, dessen kilometerlange Kopfsteinpflasterpassagen zu einem einmaligen Erlebnis in den Ostalpen gehören. Mit etwas Glück begegnen wir der legendären Postkutsche, die bis heute noch über den Pass fährt.   

Da wir morgen die „Königsetappe“ unserer Reise erleben, haben wir am Nachmittag noch etwas Zeit zum Ausruhen und bleiben 2 Tage in unserem Hotel in Andermatt.

[110km / 2.990hm] Andermatt - Andermatt

Highlights: Furkapass, Grimslepass, Sustenpass

Die Königsetappe rund um Andermatt: über Furka-, Grimsel- und Sustenpass erleben wir die Alpen in ihrer puren Schönheit. Vorbei an Gletschern, tosenden Wasserfällen und atemberaubenden Abfahrten gehört diese Runde zu den Highlights, die jeder Radsportfan einmal erlebt haben sollte. Das berühmte Schweizer "Alpenbrevet" führt jährlich über diese einmalige Pässekombination.
Für den Schlussanstieg durch die Schöllenenschlucht nutzen wir aus Gründen der Verkehrssicherheit lieber das Begleitfahrzeug.

[130km / 2.100hm] Andermatt - Walensee

Highlights: Schöllenenschlucht, Klausenpass, Walensee

Wir verlassen Andermatt hinunter durch die Schöllenenschlucht in Richtung Vierwaldstätter See und erklimmen mit dem Klausenpass eine weitere Berühmtheit unter den schweizer Alpenpässen. Die Steigung ist mit ca. 24km recht lang, aber moderat und gleichmäßig und führt uns durch den Geburtsort von Wilhelm Tell. Die Abfahrt hinunter zum idyllischen Walensee lässt alle Mühen vergessen. Unser Hotel liegt direkt am herrlichen See.

[60km / 1.200hm] Walensee - Lenzerheide

Highlights: Lenzerheide

Nun haben wir es fast geschafft! Nach lockerem 40km Dahinrollen, ohne größere Hindernisse, steht nun lediglich der Schlussanstieg nach Lenzerheide vor uns. Auf den letzten 14km hinauf zum Lenzerheidepass lassen wir uns von ein paar zweistelligen Steigungsrampen nicht mehr ärgern und trotzen dem Auto- und Motorradverkehr mit stolz geschwellter Brust.    
Unser schönes Hotel vom Anreisetag heißt uns heute noch einmal Willkommen. Am Abend möchten wir gemeinsam die Zielankunft feiern und die Reise gemütlich ausklingen lassen.

Abreise

Nach dem gemeinsamen Frühstück in unserem Hotel in Lenzerheide endet die Reise und wir treten von hier aus die Heimreise an.

Tour de Suisse - alpiner Hochgenuss

Tour-Nr RR 2018- 06
Reisedauer 8 Tage
Etappen 6
Distanz 610km
Anstieg 12.500hm
Anspruch Level 4

Preis/Person

ab 1.550,00€

Teilnehmer Mindestens 6
Maximal 12
Trikot (optional)

Alle Termine sind noch buchbar! Jetzt Buchungsanfrage stellen!

Druckversion - alle Daten und Infos dieser Tour zum Ausdrucken
Rufen Sie an!

Du hast Fragen? Dann ruf einfach an: +49 (0) 2441- 99 49 880

Alternative RadreiseDas könnte Dich auch interessieren: Rennradreise Trans Pyrenäen 
+49 (0) 24 41 - 99 49 880